virtueller rundgang durch vanni's vogelwelt

Eingang zur vogelwelt

empfangsraum im erdgeschoss

die ausstellung im obergeschoss

Das Museum beherbergt derzeit circa 1.200 Vögel. Viele der ausgestellten Arten stammen aus Mitteleuropa, ergänzt werden sie von zahlreichen exotischeren Exemplaren aus der ganzen Welt. Die Exponate sind in bestem Zustand und mit Hilfe neuester Techniken präpariert. Besucher finden einfache Erklärungen in Deutsch und Italienisch. Die Vögelsname kann man in drei Sprache lesen.